Senseis Forum
https://sensei.forenking.de:443/

Philosophie
https://sensei.forenking.de:443/viewtopic.php?f=8&t=17
Seite 2 von 2

Autor:  phistoh [ 23. März 2012, 15:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Philosophie

Wie ist das in den anderen Religionen? Wisst ihr das? Kann man im Islam oder Judentum auch so einfach seine Sünden bereuen und alles wird gut?

Autor:  sensei [ 23. März 2012, 16:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Philosophie

nee glaub grad im judentum nicht. die haben ja sogar regeln die man befolgen muss ohne eine erklärung zu erhalten warum. wie das mit den paarhufer darf man nicht essen

Autor:  Jou [ 23. März 2012, 17:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Philosophie

Ich denke mal, bei vielen solcher Regeln muss man einfach bedenken, dass sie nunmal vor tausenden von Jahren aufgestellt worden sind. Wenn da die gebildeten Leute der Meinung waren, Schweinefleisch zum Beispiel würde eher bestimmte Krankheiten auslösen als Rind und Geflügel, sorgt man eben dafür, dass das Volk möglichst wenig davon futtert und verbietet das Essen desselbigen. Bei Wikipedia stehen auch noch ein paar Erklärungsversuche. Und dass so ziemlich jede Religion sinnlose Gebote und Verbote hat, darüber müssen wir wahrscheinlich nicht diskutieren :D
Des weiteren glaube ich nicht, dass es im Christentum reicht, seine Sünden zu bedauern, um erlöst zu werden, man muss auch an (den christlichen) Gott glauben.
Die Juden, hm, da weiß ich gar nicht so recht, unter welchen Bedingungen man in den Himmel kommt (wobei ich mir ja schon bei den Christen nicht sicher bin - aber wer kann das schon sein). Die betrifft die Missionierungsfrage allerdings auch nicht, da die ja ohnehin von ihrem auserwählten Volk ausgehen. Islam gar keine Ahnung.

Autor:  Forenking.de [ 23. März 2012, 17:55 ]
Betreff des Beitrags:  Ähnliche Themen



Autor:  Jou [ 29. Juli 2012, 12:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Philosophie

Was mir gerade einfiel: Mal angenommen, ein Alleinherrscher will das Beste für sein Volk, findet Demokratie ultra cool und will die in seinem Staat einführen (höhö, einführen). Jetzt kommt eine repräsentative, zuverlässige Umfrage zu dem Ergebnis, dass 80% aller Untertanen Demokratie und darauf basierende Entscheidungsprozesse scheiße finden. Was macht der Kerl jetzt?

Autor:  sensei [ 31. Juli 2012, 20:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Philosophie

naja er ist alleinherrscher und findet es cool und muss sich deshalb dem beugen
seine untertanen finden das cool weil sie ja keine demokratie wollen und alle sind glücklich!

Autor:  Jou [ 31. Juli 2012, 22:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Philosophie

Aber wenn er sie nicht einführt um dem Willen des Volkes zu entsprechen, handelt er diesem ja zuwider. Das will ja gerade nicht, dass er seine Entscheidungen von dessen mehrheitlicher Meinung abhängig macht.

Autor:  Forenking.de [ 31. Juli 2012, 22:04 ]
Betreff des Beitrags:  Ähnliche Themen



Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/
Foren Hosting © 2007-2019 by Forenking.de | Impressum dieses Forums | Datenschutz